Neujahrskonzert am 11. Januar 2017 im Adolfinum

Musiker weihen den neuen Konzertflügel ein

Von Agnes Bergmann-Thiel

Zu einem stimmungsvollen Neujahrskonzert mit beliebten Highlights der Orchesterliteratur, fetzigen Bigbandstandards und Chorliedern laden die Musik-AGs und die Musikklasse 6.1 des Gymnasiums am Mittwoch, den 11.01.2017 um 18.00 Uhr ins Forum des Adolfinum ein. In dem Konzert ist besonders der diesjährige Abiturjahrgang stark vertreten. Siebzehn Schülerinnen und Schüler aus Bigband, Chor und Orchester werden im Frühjahr das Abitur ablegen. Der Abiturjahrgang wird auch in der Pause des Konzerts wieder für das leibliche Wohl sorgen.

Neben den rund 150 Schülerinnen und Schülern, die das musikalische Programm gestalten, steht in diesem Konzert ein Instrument im Mittelpunkt: der neue Konzertflügel aus dem Hause Grotrian-Steinweg. Das Instrument wird mit einem virtuosen Klavierstück von Frederic Chopin, gespielt von Jennifer Klein (10. Jahrgang), eingeweiht. Alle Freunde der Klaviermusik dürfen sich auf die differenzierte Dynamik und den klanglichen Facettenreichtum des Instruments freuen. An dieser Stelle möchten wir den vielen Förderern dieses langjährigen Projekts für ihr Engagement und die finanzielle Unterstützung ganz herzlich danken!

Der Eintritt für das Konzert ist frei. Spenden kommen der musikalischen Arbeit am Adolfinum zugute.

(Foto: Mitglieder der Bläser-AG während der Weihnachtsfeier der Jg. 5 & 6)